Pressemitteilung: Win-Win-Win Situation für die Extrusionsbranche

ENLYZE sucht Partner, um gemeinsam Extrusionsbetriebe weltweit digitaler, effizienter und automatisierter zu machen.

Industrial IoT ist für Maschinenbauunternehmen ein zentraler Baustein für den Aufbau von Value Added Services (VAS). Wie sind Sie hier heute aufgestellt? Welche neuen Services könnten Sie für Ihre Kunden anbieten, wenn Sie einen fähigen Digitalisierungspartner an Ihrer Seite hätten? Können Sie durch neue Services Ihre Kundenbindung weiter stärken oder sogar neue Geschäftsmodelle erschließen?

ENLYZE ist ein schnell wachsendes Tech Unternehmen aus Aachen / Köln. Mit unserer Shop Floor BI helfen wir Extrusionsunternehmen ihr Produktionsreporting, sowie Rezepturmanagement digital abzubilden. Als Tech-Unternehmen haben wir uns mit dem Tag der Gründung eine Kultur geschaffen, die es uns ermöglicht die fähigsten Tech-Talente anzuziehen und ihnen ein Umfeld zu bieten, in dem sie ihre beste Leistung erbringen. In einer Welt, in der es immer schwieriger wird kompetente und motivierte Mitarbeiter zu finden, stellt diese Situation einen absoluten Wettbewerbsvorteil dar. Profitieren auch Sie von diesem Vorteil, der durch Umsetzungsgeschwindigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit zu Begeisterung bei unseren Kunden führt.

In den letzten Jahren haben wir unsere Technologien und Prozesse darauf ausgerichtet jegliche Produktionsanlage innerhalb weniger Stunden vollständig zu digitalisieren, anfallende Prozessdaten sicher und performant in ein Cloud-Archiv zu übertragen und hier einheitlich zur Verfügung zu stellen. Vielleicht war auch schon eine Anlage aus Ihrem Haus oder eine Ihres Wettbewerbers mit dabei?

Mit unseren Technologien im Hintergrund lernen wir Tag für Tag, dass die Anwendungsfelder und Möglichkeiten rund um das Thema Maschinendaten sehr vielfältig sind – nicht nur aus der Sicht eines Extrusionsunternehmens. So arbeiten wir beispielsweise seit Anfang des Jahres auch mit der Deutschen Leasing zusammen, um hier eine technische Grundlage für die Abrechnung in Pay-per-X Modellen zu schaffen.

Für uns stellt sich nun eine Frage: Wie können wir uns gemeinsam mit einem weiteren Partner weiterentwickeln. Was kann das für Sie bedeuten – neue Revenue Streams und eine stärkere Kundenbindung durch eine tiefere Einbindung von Ihnen als Maschinenbauer in dem Alltag der Kunden?

Wir sind davon überzeugt, dass wir zwischen Ihren Kunden und Ihnen als Anlagenbauer als Informationsvermittler auftreten und somit beidseitiges Vertrauen stärken können. Durch den Aufbau eigener Use Cases auf unserer IIoT-Datenplattform besteht für Sie die Möglichkeit

  • die schnellste Inbetriebnahme von Neuanlagen durch datengetriebene Unterstützung im Ramp-Up zur Produktion zu realisieren,
  • den weltweit besten full-service Anbieter für die Wartung von jeglichen Extrusionsanlagen aufzubauen,
  • durch digital-twins der Anlagen die Entwicklungskosten von Neuprodukten durch Virtualisierung von Versuchen / DoEs drastisch zu reduzieren
  • und sicherlich noch vieles mehr wenn wir anfangen gemeinsam darüber nachzudenken…

Zwei Punkte sind für uns heute gewiss:

  1. Verstärkte Zusammenarbeit wird immer wichtiger.
  2. Je größer wir gemeinsam denken, desto wichtiger wird ein klarer Fokus und ein zielgerichtete Umsetzung.

Deshalb suchen wir derzeit nun genau einen Partner, mit dem wir uns voller Elan in die Partnerschaft stürzen können und die Extrusion weltweit auf ein neues Niveau zu heben.

Scroll to Top